Krimi-Touren mit Hund

Krimi-Touren mit Hund

Für alle Rätselfreunde
Spannung und Spaß ist garantiert: Gemeinsam lösen die Hunde-Menschen-Teams mysteriöse Kriminalfälle in der „SOKO WUFF“. Um auf die richtige Fährte zu kommen werden Beweise gesammelt, Rätsel gelöst und möglicherweise Zeugen befragt. Und die Hunde werden tatkräftig zur Unterstützung gebraucht – die besten Spürnasen sind gefragt!

Entdecke Dein Sherlock-Gen bei einer Krimi-Tour und lass dich überraschen! Die Touren sind zwischen 3 und 4 km und teilweise auch für Kinderwägen geeignet. Gemeinsam wird an verschiedenen Aufgabenstationen an der Lösung des Falles gearbeitet. Teamwork ist gefragt!

  • mind. 6, max. 10 Teilnehmer
  • Dauer: ca. 2-3 Stunden
  • mitzubringen: Geschirr, Leine (3-5 m), viele Leckerlis, Wasser, Trinknapf, Kotbeutel für den Hund sowie festes Schuhwerk, evtl. Regenschutz, Sonnencreme oder Zeckenschutzmittel und ebenfalls etwas zu trinken für den Menschen.
  • gültige Haftpflichtversicherung für die Hunde muss vorhanden sein
  • die Hunde sollten 8 Monate und älter sein und geimpft, läufige Hündinnen dürfen im Interesse der anderen Teilnehmer nicht mitkommen.
  • bitte Futterunverträglichkeiten/Allergien im Vorfeld bei der Anmeldung angeben
  • die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr

Termine

Die nächste Krimi-Tour findet im Herbst 2023 statt.

Preis

35 Euro je Hunde-Menschen-Team, Begleitpersonen 5 Euro, Kinder frei.

 

>> Nichts ist trügerischer als eine offenkundige Tatsache<<

Sherlock Homes aus „The Boscombe Valley“